ETHISCHE POLITIK

Als Disa Automotive betrachten wir die Einhaltung lokaler und internationaler Grundsätze der Geschäftsethik als Voraussetzung für alle unsere Geschäftsprozesse und Beziehungen und betrachten sie als einen der Meilensteine ​​unserer Unternehmenskultur. Die Geschäftsethik umfasst die ethischen Grundsätze, die wir vorlegen, um unser Verhalten in unserer Geschäftswelt zu steuern.

EINHALTUNG DER GESETZE

Wir halten uns strikt an alle Gesetze und Vorschriften. Wir halten uns über die neuen Gesetze, Vorschriften und Gesetze auf dem Laufenden. Alle unsere Aktivitäten werden auf der Grundlage von Gesetzen, Statuten, internen Vorschriften und Unternehmensrichtlinien durchgeführt. Wir haben keine nicht registrierten Aktivitäten. Die Genauigkeit und Konsistenz der Geschäftsunterlagen ist von wesentlicher Bedeutung.

VERANTWORTUNG

Alle unsere Mitarbeiter erfüllen ihre Verantwortung, das Image und die Würde des Unternehmens zu schützen und zu entwickeln und sicherzustellen, dass ihr persönliches Verhalten den gesetzlichen und allgemeinen ethischen Regeln entspricht. Als Mitarbeiter von Disa Automotive sind wir alle für die Einhaltung unserer ethischen Richtlinien, aller Gesetze und Vorschriften sowie aller von unserem Unternehmen erstellten Anweisungen, Verfahren und Vorschriften verantwortlich.

EHRLICHKEIT

Wir kommunizieren offen und ehrlich. Die Grundsätze der Ehrlichkeit, des Vertrauens, der Beständigkeit, der Professionalität und der Achtung der gegenseitigen Interessen werden bei allen Personen und Kunden, Lieferanten und allen Geschäftspartnern eingehalten.

VERTRAUEN UND GLEICHSTELLUNG

Wir behandeln uns gleich und fair. Gegenseitiger Respekt, Vertrauen und Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern sind unerlässlich. Wir handeln mit unserem Verstand, nicht mit unseren Gefühlen; Wir sind uns der Bedeutung unseres Geschäfts und unserer Verantwortung bewusst, einander zu vertrauen.

VERTRAULICHKEIT

Wir schützen vertrauliche Informationen über einander, unser Unternehmen und unsere Kunden. Wir behandeln vertrauliche und Geschäftsgeheimnisse, persönliche Informationen unserer Mitarbeiter und alle Kundeninformationen gegenüber Dritten.

UNSERE KUNDEN

Wir kommunizieren konsequent, fair, aufmerksam und sensibel mit unseren Kunden. Unser Ziel bei unseren Produkten und Dienstleistungen ist es, die beste Qualität zu bieten und gleichzeitig alle Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen.

UNSERE LIEFERANTEN

Wir bewerten unsere Lieferanten fair und gleich. Wir tauschen keine Geschenke aus. Wir handeln mit Sorgfalt, Respekt und Freundlichkeit in unseren Beziehungen zu unseren Lieferanten. Wir beschreiben das gewünschte Produkt und die gewünschte Dienstleistung klar und detailliert. Wir erwarten von unseren Lieferanten, dass sie gemäß den definierten Arbeitsbedingungen mit Spezifikationen, Verfahren, technischen Zeichnungen und Vereinbarungen arbeiten.

UNSERE WETTBEWERBER

Wir konkurrieren fair im Einklang mit dem Gesetz. Wir betreiben kein Verhalten, das den freien Wettbewerb einschränkt, verachten niemals Wettbewerber oder deren Produkte und machen keine irreführenden Anzeigen.

UNSERE KOLLEGEN

Wir gehen immer fair und respektvoll miteinander um. Wir entwickeln vertrauensvolle, hilfreiche, gemeinsame und ehrliche Beziehungen. Gegenseitige Freundschaft, Respekt, Vertrauen und Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern sind unerlässlich.

UNSERE PRODUKTE

Wir halten die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität unserer Produkte stets auf höchstem Niveau. Unser Ziel bei unseren Produkten und Dienstleistungen ist es, die beste Qualität zu bieten und gleichzeitig alle Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen. Die Qualität wird unabhängig von den Kosten niemals beeinträchtigt.

VERWENDUNG VON RESSOURCEN

Wir legen größten Wert darauf, unnötigen Abfall und unnötige Unternehmensausgaben zu vermeiden und mit Einsparungen und Kostenbewusstsein zu handeln.

UNSER ZIEL

Um die Corporate Identity und den Ruf unseres Unternehmens auf höchstem Niveau zu halten und sicherzustellen, dass die ethischen Regeln von allen Mitarbeitern übernommen werden.

 

Dokumentnummer: EP-001-00

Letztes Überarbeitungsdatum: 01.03.2018